2012 Online …

by apo__

2012

Jahresrückblicke gibt es ja wirklich schon genug. Auf Facebook kann man sich den Eigenen (oder auch von anderen) ansehen, Twitter steht dem Ganzen mit 2012 on Twitter natürlich auch nicht nach. Bei Google nennt sich es sich Zeitgeist.

Und Youtube hat mich fast zur Verzweiflung gebracht, da sie den Home-Button auf den 2012-Video geleitet haben. Anscheinend war es aber nicht so wichtig, da ich das Video inzwischen nicht mehr finde.

Da die Welt ja anscheinend heute untergeht sind Jahresrückblicke auch nicht mehr wirklich wichtig. Ich versuche mich trotzdem an einem.

Was sagt mehr über das Leben eines Menschen im Internet aus als dessen AutoComplete. Durch Chrome vermischen sich zwar Arbeit und Privat, aber trotzdem.

A – Afterelton
B – Bridge it
C - Checkfelix
D - derStandard.at
E - EZTV
F - Facebook
G - Google
H - H&M
I- ivy.at
J – jobs.ch
K - karriere.at
L - LinkedIn
M - Mjam
N - NIC.at
O- ORF.at
P - pdf to Word
Q - Queer.de
R - reddit
S - Suppenwirtschaft
T - TV Fanatics
U - Unicef
V - ViertelNeun
W - Willhaben
X - Xing
Y - YouTube
Z - Zeit.de

Wenn ich mir das im Nachhinein so ansehe ist mein Leben ja wunderbar langweilig.